Tennis


Kostenpflichtiges Zusatzangebot nach Unterrichtsschluss für alle Schüler + im Rahmen der OGTS an der GS Spardorf


  • Leiterin des Kurses: Sandra Vogel
    Frau Vogel ist Gymnasiallehrerin und arbeitet seit vielen Jahren als Trainerin. Seit einigen Jahren läuft das Angebot „Sport nach Schulschluss“ erfolgreich.
  • Für Kinder der 1. bis 4. Klasse
  • Die Nutzung des Mehrzweckraumes der GS Spardorf ist Montag bis Donnerstag möglich.
  • Der Unterricht findet einmal wöchentlich während der Schulzeit, also nicht in den Ferien, statt.

Tennisunterricht in der Tennisschule Vogel

  • Einzel- und Gruppentraining
  • Alle Altersklassen und Spielstärken
  • Saisonabos und 10er Karten
  • Tenniscamps/Intensivkurse in den Ferien (privat)
  • Events (Tennis-Geburtstag-privat)
  • NEU: Informieren Sie sich über Fitnesstennis!

 Schnuppertennisstunden:

Die erste Saison wird zu diesen Konditionen in der Tennisschule Vogel gespielt.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Ihr Kind erwirbt sportliche und soziale Kompetenzen

Sportliche Fähigkeiten: Ihr Kind wird nach den neusten Tennistrainingkonzepten des Bayerischen Tennisverbandes BTV unterrichtet. Dieses Konzept basiert inhaltlich auf den  methodischen Grundsätzen der internationalen Initiative “Play&Stay”, die vom Deutschen Tennis Bund DTB und seinen Landesverbänden in Deutschland unterstützt wird, und so kommen die unterschiedlichen Bälle (rot = Anfänger, orange = Mittelgut, grün = Fortgeschrittene) auf verschiedenen Platzgrößen zum Einsatz.

Hinführung zu sinnvoller Freizeitgestaltung über vielfältige Bewegungs-, Spiel- und Sporterfahrungen: Schulung der Motorik, der Koordination und Ausbau der Kondition.

Ausgleich zur schulischen und außerschulischen Lebenswelt der Kinder.

Gesundheitserziehung: Erfahrung von Gesundheit als körperliches, seelisches und soziales Wohlbefinden bei sportlicher Betätigung.

Wettbewerbsfähigkeit: Anreiz zur Leistungsbereitschaft, da Kinder und Jugendliche im Sport in hohem Maße Selbstbestätigung erfahren.

Integrationsfähigkeit: Erleben gemeinsamer spielerischer und sportlicher Aktivitäten als sozialintegrative Bewegungsmöglichkeit.

Alle Trainingsmaterialien werden kostenlos zur Verfügung gestellt: Schläger, Bälle etc.

Eine Gruppentrainingseinheit kostet 10,00 € pro Kind: abzüglich der Ferien kann ihr Kind also für NUR rund 30 Euro im Monat fast ein halbes Jahr professionelles Training erhalten.

Um ein möglichst effektives Training zu gewährleisten, erhält ihr Kind entweder 30 Min. Einzeltraining oder 45 Min. in einer 2er Gruppe oder ab 3 Kindern 60 Min. Training.

Keine Vertragsbindung/keine Mitgliedschaft: Der Ausstieg aus dem Training ist jederzeit möglich.

Es wird keine Hallengebühr für die Schulhalle/Fritz-Weinrebe-Halle in Spardorf erhoben bzw. keine Anfahrtsgebühr.

Im Sommer besteht die Möglichkeit auf der Tennisanlage des VdS Spardorf zu trainieren.

Hinweise:

  • Für die verbindliche Anmeldung bei der Tennisschule Vogel erhalten Sie bei Interesse ein gesondertes Anmeldeformular.
  • Die Einteilung erfolgt über die Tennisschule in Abstimmung mit der OGTS und somit mit den möglichen Zeiten der Kinder.
  • Nach der ersten “Schnuppersaison” gelten die normalen Trainingsregeln (bitte informieren Sie sich darüber bzw. über die AGBs) und Preise der Tennisschule (meistens wird in 2-4er Gruppen gespielt).
  • Nichtteilnahme am Training wird berechnet (auch bei Krankheit, Schulausflügen, Geburtstagsfeiern etc. und der Schüler kommt nächstes Mal wieder) und wird nicht nachgeholt (aus Kulanz kann die Stunde in einer anderen Gruppe nachgeholt werden, aber nur wenn eine vergleichbare Gruppe vorhanden ist und die Eltern einwilligen).
  • Wenn Sie nicht Mitglied beim VdS Spardorf sind, bestätigen Sie mit ihrer Unterschrift, dass ihr Kind kranken- und haftpflichtversichert (privat oder über eine Schulversicherung) ist und im Falle eines Versicherungsfalles (Unfall und Folgeschäden) der VdS Spardorf bzw. die Übungsleiterin Fr. Vogel oder ihre Vertretung nicht haftbar gemacht werden kann.

Kontakt: Tennisschule Vogel  0176/62292490, E-Mail: tennis.vds.spardorf@gmail.com.

Kontaktdaten

Grundschule Spardorf
Schulstr. 15
91080 Spardorf
Tel.: +49 (0) 9131 52089
Fax: +49 (0) 9131 613173
E-Mail:
schulleitung-grundschule@spardorf.de

Impressum und Datenschutz

Besetzung der Schulleitung

Frau Lehmköster (Rektorin):
Montag: 08.45 – 11.15 Uhr
Dienstag: 09.45 – 10.30 Uhr
Mittwoch: 09.45 – 10.30 Uhr
Donnerstag: 09.45 – 10.30 Uhr
Freitag: 08.45 – 09.30 Uhr

Frau Eibert (Verwaltungsangestellte):
Dienstag: 8.00 – 14.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 – 14.00 Uhr

INFORMATIONEN ZUR OGTS

— Aktuelle Informationen zur OGTS (Offenen Ganztagsschule) finden Sie bei Schule und Eltern / OGTS —

Aktuelle Termine

Di, 09.04.2019 um 20.00 Uhr
Informationsabend "Schullandheim Wunsiedel"

Fr, 12.04.2019 um 11.45 Uhr
Osterbrunnen-Singen

Fr, 17.05.2019 von 16.00 bis 19.00 Uhr
Kunst-Sommerfest (von 16.00-18.00 Uhr als schulische Veranstaltung) + Ausklingen bis 19.00 Uhr

Do, 30.05.2019
Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)