Spenden


Dezember 2023

Ukraine Sammlung:

Liebe Frau Lehmköster, liebe Frau Görschler, 

bei der Abholung der Spenden für die Ukraine hatte ich eine ukrainische Puppe übergeben, unten eine kleine Erklärung dazu. 

Die meisten der Spenden haben wir schon verpackt, nochmals lieben Dank an das gesamte Schul-Team. Es wird alles sehr nützlich sein. 

Ich wünsche Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit und gesegnete Weihnachten! 

Mit herzlichen Grüßen

Elke Möller

Ukrainische Wickelpuppe

Die ukrainische Wickelpuppe haben Alina, Maryna und ihre Freundinnen in Deutschland kreiert. Die Tradition des Puppenmachens in der Ukraine gibt es seit ca. 5 000 Jahren. Es werden möglichst natürliche Materialien verwendet und der Gebrauch von Nadel und Faden wird vermieden. Die Puppen werden also gewickelt (motatj). Ein Gesicht wird nicht gestaltet, manchmal findet man aber anstelle eines Gesichts ein geflochtenes sakrales Schutzkreuz.

Die Puppen sollen Glück bringen, Krankheiten heilen, auf Reisen schützen, Gutes tun. Die Wickelpuppen werden in der Ukraine gern zur Geburt eines Kindes verschenkt, damit in der Familie weitere Kinder geboren werden und die Familie glücklich ist.

Vielleicht findet die ukrainische Wickelpuppe als Glücksbringer einen Platz und sie erinnert Sie an die Dankbarkeit der ukrainischen Menschen für alle Hilfe und Unterstützung aus Deutschland.

Mit besten Wünschen für eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest

die ukrainischen Puppenmacherinnen


September 2023

Spende im Rahmen der FREIday-Projekte (Schule im Aufbruch) an die Erlanger Tafel:

Der Förderverein der Tafel Erlangen hat am 1.8. eine Spende in Höhe von 449,10 € von der Grundschule Spardorf erhalten.

Wir dürfen uns auf diesen Weg recht herzlich dafür bedanken. Den Schülern können wir leider den Dank nicht aussprechen, da wir die jeweiligen Klassen nicht kennen.

Danke können wir auch den Lehrkräften sagen, die dies vermutlich angeregt haben.

Freundliche Grüße
Dieter Liebs
Förderverein Tafel Erlangen e.V.


Juni – Juli 2022

Ukraine-Sammlung vom 27.06. – 07.07.2022:

Vielen herzlichen Dank an Sie, alle Eltern, Kinder, LehrerInnen und Mitwirkende für die Ukraine-Aktion!

Sie haben ganz wichtige und nötige Dinge für die Menschen in der Ukraine gesammelt. Ich habe gestern mit Unterstützung durch Herrn Omic alles in mein Auto geladen und in unser Kaleb-Lager in Frauenaurach gebracht und mit dem Einpacken begonnen.

Die von Ihnen gesammelten Werte gehen mit unserem nächsten Transport auf den direkten Weg in die Ukraine zu den Bedürftigen. 

Elke Möller

 

 

 

 

 

 


Dezember 2021

Sternstunden-Sterne:

Corona hat Sternstunden leider auch 2021 einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Aufgrund des beunruhigenden Infektionsgeschehens wurde der Christkindlesmarkt Nürnberg abgesagt.

Alle Sterne für den Sternstunden-Stand, die uns bereits erreicht haben, sammeln wir für den kommenden Markt. Kein Kunstwerk geht verloren.

Wir bedanken uns bei unseren Unterstützern für Ihr Engagement und Ihre Hilfsbereitschaft zu Gunsten der Sternstunden-Kinder.

www.sternstunden.de/helfen-spenden/christkindlesmarkt-nuernberg

Sterne der Klasse 1b für den Nürnberger Christkindlesmarkt:

 

Dankesbrief der Sternstunden e.V.:


Oktober 2021

Fotos der Erntedankgaben an die Erlanger Tafel im Jahr 2021:

 

Dankesbrief der Diakonie Erlangen / Erlanger Tafel:

 


Mai 2020

Von Familie Jürgensen und Herrn Schmidt (Schmidt IT) wurden 2 Notebooks incl. Tastatur, Funkmaus und Farbdrucker als Leihgeräte gespendet, die an bedürftige Familien ohne passende digitale Endgeräte für das „Lernen zuhause“ verliehen werden.

Alle Geräte gingen an den Förderkreis unserer Schule.


Oktober 2019

Fotos der Erntedankgaben an die Erlanger Tafel im Jahr 2019:


Dankesbrief von Andreas Lohmann zur Spende von 402 € für das Hilfswerk MISEREOR:

 


Dezember 2018

Unser Stand auf dem Spardorfer Weihnachtsmarkt erwirtschaftete 163 € für die Hemalata Waisenhäuser.

Herzlichen Dank an alle Spender!

 

KONTAKTDATEN

Grundschule Spardorf
Schulstr. 15
91080 Spardorf
Tel.: +49 (0) 9131 52089
Fax: +49 (0) 9131 613173
E-Mail:
schulleitung@grundschule-spardorf.de

Kontakt zur OGTS  (Koordinatorin)

Handy 1: 0172 658 0185 (Leitung)
- ab 10:30 bis 15:45 Uhr -
Handy 2: 0174 346 1320
- ab 11:15 bis 15:00 Uhr -

E-Mail: ogts@spardorf.de

Impressum und Datenschutz

BESETZUNG DER SCHULLEITUNG

Frau Monika Lehmköster (Schulleiterin):
Montag: 09.45 – 11.15 Uhr
Dienstag: 08.45 – 09.30 Uhr
Mittwoch: 09.45 – 11.15 Uhr
Donnerstag: 09.45 – 11.15 Uhr
Freitag: 08.00 – 09.30 Uhr

Frau Anna Görschler (Verwaltungsangestellte):
Montag: 07.30 – 12.00 Uhr
Dienstag: 07.30 – 12.00 Uhr
Mittwoch: 07.30 – 10.30 Uhr
Donnerstag: 07.30 – 12.30 Uhr

AKTUELLE TERMINE

Mi. 06.03.2024 von 14.00-16.00 Uhr
Schulanmeldung und Schnupperunterricht
für „Ersties 2024/25“

Fr. 22.03.2024
Unterrichtsschluss um 11.15 Uhr

NEUE INFOS / DOKUMENTE

25.09.2023 / Kooperationskalender Übergang Kindergärten – Grundschule:
Kooperationskalender



25.01.2024 / Themennachmittag Rechenschwierigkeiten am 18.04.2024 an der Grundschule Bubenreuth:
Themennachmittag